Räucherofen Zubehör (Holz, Räuchermehl, Gasbrenner…)

Als ich vor vielen Jahren mit dem Räuchern begonnen habe, wusste ich nicht besonders viel über das Thema. Deshalb machte ich am Anfang den Fehler, möglichst viel Geld zu sparen und kaufte mir wie sich herausstellte minderwertige Produkte. Der gewünschte Erfolg blieb dementsprechend aus. Das Holz rauchte wie der Teufel und meine Forellen waren eher schwarz als goldbraun.

Wer gerne Fisch und Fleisch räuchert, der weiß, dass ein guter Räucherofen nur die halbe Miete darstellt. Wichtig ist neben dem Ofen selbst natürlich noch das verwendete Zubehör. Dabei Fische im Räucherofen Zubehörspielen Räuchermehle und die benutzte Holzart eine ganz entscheidende Rolle für das spätere Aroma. Am beliebtesten für das Räuchern ist das Buchenholz, welches zu einem ausgewogenen rauchigen Aroma führt und für alle Fisch- und Fleischsorten nutzbar ist. Anfängern rate ich auf jeden Fall zu der Benutzung von Buchenmehl oder Spänen, weil dies meiner Meinung nach recht einfach in der Handhabung ist. Außerdem führt Buche zu dem typischen Rauchgeschmack, den wir beispielsweise von der Nordsee kennen. Hilfreich für ein gutes Räucherergebnis im eigenen Räucherofen sind ebenfalls Gasbrenner oder eine elektrische Heizung. Hiermit kann man die Temperatur im Ofen ohne Probleme regulieren und für viele Stunden konstant halten. Große Temperaturschwankungen sind nicht besonders gut für die Lebensmittel, die veredelt werden sollen, da gegebenenfalls das Eiweiß gerinnen kann ohne das man dies beabsichtigt hat (z.B beim Kalträuchern).

Zusammenfassend kann ich empfehlen, dass man hauptsächlich auf die Qualität von Zubehör für den eigenen Räucherofen achten sollte. Auch wenn dieses dann vielleicht ein paar Euro mehr kostet, so wird es euch dann auch länger Freude bereiten und nicht so schnell den Geist aufgeben. Vor allem bei Holz merkt man den Unterschied enorm. Hochwertige Räuchermehle kann man viel sparsamer einsetzen, weil sie nicht so schnell verbrennen und dazu einen aromatischeren Rauch verbreiten.

Das unten aufgeführte Zubehör habe ich mir alles selbst zugelegt und bin heute noch sehr zufrieden damit. Wenn ihr selbst noch Zubehör besitzt, welches eurer Meinung nach in dieser Liste fehlt, dann schreibt es einfach in die Kommentare. So nun aber zu meinem Zubehör.

Praktisches Räucherofen Zubehör für Anfänger und Fortgeschrittene

Räucherspäne 15kg Räuchergold Buche fein

Wie oben schon angesprochen ist zählt Buchenholz zu den Standart Hölzern für das Räuchern. Es ist universell einsetzbar und damit bestens geeignet. Diese Räucherspäne kommen in der 15kg Packung ins Haus.

Ich finde sie verbreiten ein angenehmes Raucharoma und sind dazu noch sehr sparsam einsetzbar, sodass sie sehr lange haltbar sind. Einfach eine gute Qualität.


Räuchermehl Buche mit Wacholder – 500 Gramm

Mehle werden ebenfalls gerne verwendet, um den Räucherofen in Gang zu setzen. Bei diesem Mehl wurde neben dem Bucheholz noch entwas Wacholder beigemischt. Dadurch wird der Rauch etwas intensiver und aromatischer.

Am besten selbst mal ausprobieren. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall.


Angel Berger Profi Räucherhaken 5 Stück deluxe

Um Fische oder Fleisch im Hängen zu Räuchern eignen sich diese Räucherhaken sehr gut. Ich bin nach wie vor mit den Haken zufrieden und sie erfüllen ohne Probleme ihre Aufgabe.


Räucherthermometer Thermometer für Räucherofen

Entscheidend für den Erfolg des Räucherns ist die Temperatur, die im Räucherschrank oder Ofen herrscht. Das Thermometer besitzt einen einfachen Aufbau und ist daher wenig anfällig für Störungen.

Es misst Temperaturen im Bereich von 0 bis 120°C, was für den normalen Gebrauch auf jeden Fall ausreichend ist.


2,5 KW Räucherofen Gasheizung Gasbrenner SET Schlauch+Druckminder

Die richtige Temperatur im Inneren des Räucherofens zu erreichen stellt sich häufig als schwierige Aufgabe dar. Deshalb bedient man sich Hilfsmitteln wie einem Gasbrenner, welcher sozusagen als Heizung dient. Dieses Set kann ich nur empfehlen, da alles notwendige gleich mitgeliefert wird und auch die Montage schnell erledigt ist.

Der Gasbrenner macht einen stabilen Eindruck und erfüllt seinen Zweck seit langer Zeit. Gutes Produkt.


Elektrische Heizung für Räucherofen 2000W

Neben der Gasversion ist das ganze natürlich auch strombetrieben möglich. Aus Sicherheitsgründen ist eine elektrische Heizung unproblematischer. Die 2000W reichen locker, um den Räucherofen auf Touren zu bringen.

Ich bin immer noch sehr zufrieden mit dieser Heizspirale und nutze sie gerne. Qualität ist sehr gut.


Ähnliche Artikel:

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Das ist beim kalt Räuchern natürlich unerwünscht und bringt nicht den Erfolg das der Ofen zu heiß wird!
    Leider kenne ich deinen Ofen nicht.
    Trotzdem versuche ich dir zwei Möglichkeiten zu geben.
    Entweder die Leistung deines Brenners zurück drehen oder ganz auf einen solchen verzichten , denn meist reicht etwas Glut im Ofen um die Räucherspähne zum rauchen zu bringen.
    Oder bekommt dein Ofen zu viel Luft die dazu führt das es im inneren viel zu Heiß wird.
    Beiden Sachen solltest du mal auf den Grund gehen und Abhilfe leisten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.